Winterberries — designt bei Yggdrasil

Auch wenn Früchte-Slots einfach gestaltet sind: Sie sind bei Spielern überaus beliebt. Und warum? Sie senden durch ihre frischen Farben positive und fröhliche Botschaften an unser Oberstübchen. Viele Früchte-Slots zeigen Früchte wie Zitronen, Kirschen, Orangen, Melonen oder Pflaumen, die wir alle gerne essen. Und dazu sind sie noch so einfach zu spielen, bringen gute Laune und, wenn Fortuna lacht, einen Gewinn. Zu den beliebtesten Früchte-Slots gehört Winterberries vom Softwareentwickler Yggdrasil, der über die Malta Gaming Authority lizenziert ist. Während in anderen Früchte-Slots Bananen, Zitronen und Melonen zu sehen sind, sind es bei Winterberries schmackhafte und saftige Winterbeeren. User können bei Wunderino, LeoVegas oder SpeedyCasino im Fun-Modus spielen, bevor es mit Echtgeld zur Sache geht.

Für Profis und für Neuanfänger ein fruchtiges Spiel

Winterberries ist in einer attraktiven 3-D-Grafik designt und kann vom heimischen Rechner aus, als auch mobil unterwegs gezockt werden. Speziell Casino Neulinge werden mit diesem Slot viel Spaß haben. Er ist leicht zu verstehen und die Auszahlungsquote liegt bei 96,75 Prozent. Im Spiel gibt es keine Wild- sowie Scatter-Symbole und auch kein Bonusspiel. Free-Spins sind im Slot integriert. Symbole, die zu einem Gewinn gehören, werden eingefroren und es erfolgt ein Re-Spin. Der Mindesteinsatz ist ein Cent und der Maximaleinsatz sind 125 Euro. Der Maximal-Gewinn liegt bei 62.500 Münzen. Die Varianz vom Winterberries-Slot ist hoch. Die wichtigsten Features im Spiel sind der Multiplikator und die Re-Spins.

Haben sich Spieler in einem entsprechenden Online-Casino registriert, können sie Winterberries spielen. Achtung: Möglicherweise kann ein Willkommensbonus genutzt werden.

Spieler starten den Slot mit einem Klick auf den Spin-Button, nachdem sie einen Einsatz realisiert haben. User, die sich entspannt zurücklehnen möchten, können den Auto-Spin einstellen, der bis zu 1.000 Drehs ermöglicht. Der Auto-Spin bleibt in Betrieb, solange der User Geld auf dem Spielkonto hat.

Ein erfrischender Beeren-Mix

Der Hintergrund des Spiels besteht aus einer idyllischen kalten Sternennacht. Die Bäume sind schneebedeckt. Jeder Dreh wird auf fünf Walzen, drei Reihen und 25 Gewinnlinien von einem Medley melodischer Klänge begleitet. Im Vordergrund ist ein Potpourri aus einem bunten Früchtemix zu sehen. Die gelbe Fruchttraube bringt die meisten Münzen. Wenn beim Dreh davon fünf in einer Reihe auftauchen, gibt es 500 Münzen. Die Blaubeeren folgen mit 150 und die Hagebutte mit fünfzig Münzen. Eine rote Beerentraube ergeben 75 Münzen und Heidelbeeren und der Johannisbeer-Mix 25 Münzen.

Winterliche Boni

Die Gewinnlinien gelten, wie bei anderen Spielen auch, von links nach rechts. Das Exklusive im Spiel ist die Einfrierfunktion. Erscheinen Gewinnkombinationen auf den Walzen, werden die Gewinn-Symbole eingefroren, sodass sie auf den Walzen bleiben. Auf den anderen Rollen jedoch erscheinen neue Symbole. Bei einer Gewinnausschüttung steigt die Re-Spin-Funktion mächtig an. Werden mehrere Walzen mit identischen Symbolen entdeckt, bekommt der Spieler einen Multiplikator. Dieser richtet sich nach der Anzahl der Walzen mit identischen Symbolen.

Die Walzen reagieren automatisch, während die Winterberries stehenbleiben. Bekommt der User zusätzlich Winterberries, gibt es wieder kostenfreie Re-Spins. Und das so lange, bis keine identischen Beeren mehr auf den Walzen dazu kommen. Je mehr gefrorene Winterbeeren die Walzen füllen, desto höher steigt der Multiplikator — bis zu Mal fünf. Das kann spektakuläre Gewinne ergeben — einfach beeren-tastisch!

Ein Pluspunkt für Spieler: Sie können mehr Gewinnkombinationen erzielen, ohne ihr eigenes Budget anzugreifen.